Hinweis zur aktuellen Lage
Wichtiger Hinweis zur aktuellen Lage
Auch jetzt sind Hilfsorganisationen auf regelmäßige Unterstützung angewiesen. Seit dem 18.05. haben unsere Teams sehr erfolgreich die Arbeit wieder aufgenommen und sind mit Faceshield und und weiteren Sicherheitsvorkehrungen als Door2Door Fundraiser im Einsatz für die Malteser und den ASB-Österreichs.
Hinweis zur aktuellen Lage

Du bistmindestens 18 Jahre alt
studierst oder hast gerade Dein Abi gemacht?

Du suchsteinen spannenden Ferienjob?

In Deinem Ferienjob als Fundraiserin und Fundraiser arbeitest Du in Teams mit Gleichaltrigen, sammelst tolle Erfahrungen und tust gleichzeitig etwas wirklich Sinnvolles für die Gesellschaft.

Wir organisieren seit 10 Jahren erfolgreich Mitgliederwerbung für bekannte Rettungsorganisationen in einigen der coolsten Städten Deutschlands und Österreichs. Unsere Studierenden, Schülerinnen und Schüler investieren ihre Kraft und Leidenschaft in die Aufklärung und Überzeugung neuer dauerhafter Fördererinnen und Förderer für die Malteser in Deutschland und den Samariterbund Österreichs. Unsere professionelle Arbeit ist eine sehr bedeutende Grundlage für viele soziale Projekte, die unsere Partner-Organisationen für Menschen in Not umsetzen.

Deine Vorteile bei Temmel Fundraising:

Attraktive Bezahlung

Viele Studierende kommen oft schon mit nur 5 oder 6 Wochen intensiver Fundraisingaktiviät über das Jahr und müssen ihren Eltern weniger auf der Tasche liegen. Einige finanzieren sich auch Backpackerreisen oder die Einrichtung ihrer neuen WG. Dein Engagement wird sich in jedem Fall für unsere Partner-Hilfsorganisationen aber natürlich auch für Dich persönlich lohnen.

Hoher Spaßfaktor

Du triffst täglich neue Menschen, führst interessante Gespräche, darfst neue Städte erobern und in Deiner großen Team-WG passieren ständig lustige Dinge - garantiert. Immer wieder werden wir auch geschätzt für unsere Action-Seminare, die wir unseren Fundraiserinnen und Fundraisern in regelmäßigen Abständen anbieten.

Win-Win mit Sinn

Du möchtest Dich sozial engagieren, musst aber trotzdem Geld verdienen? Beim Fundraising förderst Du in enormem Umfang gemeinnützige Arbeit und verdienst gleichzeitig Geld, um Dein Studium zu finanzieren.

Weiterentwicklung

Bei uns lernst Du vieles, von dem Du im weiteren Berufsleben stark profitieren wirst: Durchsetzungskraft, Kommunikationsfähigkeit und ein sicheres Auftreten zum Beispiel. Softskills, die Du eher nicht auf Uni-Seminaren, sondern im täglichen Umgang mit vielen verschiedenen Menschen lernen wirst.

Starke Community

Du kannst Dich schonmal auf einige Events freuen, zu denen wir Dich rund ums Jahr einladen werden: wir bieten Seminare an, auf denen Du beispielsweise beim Canyoning oder Wintersport mit uns Spaß haben kannst und nebenbei viele nützliche Dinge übers Fundraising lernst. Ebenso rufen die Jahresfeier und andere kleinere Treffen in den Universitätsstädten die TF-Bande regelmäßig zusammen.

Flexibilität

Hast Du Dich einmal bewährt, kannst Du jederzeit wieder bei uns loslegen. Wir bieten das ganze Jahr über höchste Flexibilität für unsere StudentenInnen. Du kannst dabei Deine Arbeitszeiten individuell an Deine Lebenssituation anpassen: Wähle den Zeitraum, in dem Du arbeiten möchtest, ganz einfach selbst aus. Beim ersten Mal empfehlen wir Dir, 5 Wochen am Stück in den Einsatz zu gehen, um ausreichend Erfahrung sammeln zu können.
Temmel Fundraising auf Google: 4.9/5 Sterne
Nadja Ma
Ich habe dieses Jahr bei der Temmel Fundraising GmbH angefangen und nun meine ersten 5 Wochengeschafft. Der Anfang war ehrlich gesagt etwas hart für mich. Aber durch die tollen Kollegen, die ich kennenlernen durfte, wurde mir einiges erleichtert und ich hatte echt Spaß an der Arbeit. Man lernt mit verschiedensten Situationen und Menschen umzugehen, was einem für die eigene persönliche Entwicklung viel bringt. Ich kann mir keinen anderen Ferienjob mehr vorstellen, da es für mich nicht nur Arbeit war, sondern eine tolle Zeit, die ich mit einem tollen Team verbringen konnte und nebenbei noch gut verdient habe. Bei keinem anderem Job kann man gleichzeitig so viel Erfahrungen sammeln,Spaß haben und gutes Geld verdienen. Ich vermisse die Zeit jetzt schon und freue mich auf meinen nächsten Einsatz.
Katy S.
Es gibt für mich seit 4 Jahren keinen besseren Ferienjob als Student. Ich habe unglaublich viele Erfahrungen gesammelt, die mir auch im Alltag oder in der Uni bereits geholfen haben. Das coolste andem Job finde ich ist die Freiheit arbeiten zu gehen wann ich will und dass die „Arbeitskollegen“ eher Freunde sind.
Mathias Wittig
Hab damals die Anzeige im Internet gelesen, mich gleich beworben und hatte ein paar Tage später mein Vorstellungsgespräch per Skype. Zum Job selbst: Hart aber fair. Der Job ist bestimmt der härteste, den ich bisher so hatte, allerdings wird er nicht nur gut bezahlt, sondern man lernt einiges fürs Leben und über sich selbst. Wer seine Persönlichkeit weiterentwickeln will ist wahrscheinlich nirgends besser aufgehoben. Man sollte allerdings ein bisschen Zeit am Stück mitbringen (5 Wochen oder mehr). Am Ende des Tages mit ner außergewöhnlichen Arbeit was Gutes für die Gesellschaft getan zu haben ist ne tolle Sache, die es fürmich wert war, auch ein bisschen Anstrengung zu investieren.
Lisa Coiffard
Meine Erfahrung bei der Temmel Fundraising GmbH hat mir sehr viele Fähigkeiten vermittelt, die michim Berufsleben und generell weitergebracht haben. Vor allem soziale Kompetenzen und Durchsetzungsvermögen sind Eigenschaften, die man hier weiterbilden kann. In diesem Job kann man seine Selbstentwicklung aktiv angehen, sich selbst fördern und mit dem Team wachsen... Das Beste am ganzen ist der Team-Spirit... als Student die beste Erfahrung die man machen kann!
Jonas Cappenberg
Hab vor zwei Jahren bei der Temmel Fundraising GmbH angefangen. Jetzt wieder im Team unterwegsmerke ich, wie sehr ich die Arbeit vermisst habe!Die Stimmung im Team ist wie immer Bombe und den ganzen Tag mit Menschen im Dialog zu sein, macht einfach Spaß.
Thomas Schenk
Ich arbeite seit 6 Jahren mit der Temmel-Fundraising GmbH zusammen. Ich habe 2013 als Student einen Ferienjob für die Semesterferien gesucht. Bekommen habe ich durch die leistungsbezogene Vergütung weitaus mehr Geld als ich mir erträumt habe. Ich durfte 2014 das erste Mal ein Team von 8 Studenten leiten und konnte so die ersten Erfahrungen als Führungskraft sammeln. Weiterhin konnte ich mich in den letzten Jahren durch die Arbeit persönlich weiterentwickeln und habe gelernt auf Menschen zuzugehen. Rückwirkend betrachtet war das eine der besten Entscheidung die ich bisher getroffene habe. Danke TF.
Felix Kalbe
Super Job. Coole Leute. Macht extrem Spaß. Nur das Essen, das ich selbst gekocht hab, war schlecht.
Hannah Storz
Der Job war einer meiner besten Entscheidungen. Ich bin froh, dass ich es durchgezogen habe. Mittlerweile bin ich bei Temmel Fundraising im dritten Jahr und hab extrem viel dazu gelernt. Über Hilfsorganisationen, der Umgang mit unterschiedlichen Charakteren, mich selbst und den Job als Werber. Durch das Leben im Team, mit dem man 24/7 verbringt, trifft man auf sehr unterschiedliche Menschen,mit welchen man privat eventuell nicht direkt in Kontakt treten würde. Durch den Job habe ich eine ganz andere Einstellung gegenüber allen Menschen und betrachte sie mit einem anderen Auge. Selbst wenn man mit dem ein oder anderen nicht auf einer Wellenlänge ist gibt es trotzdem noch den Job als Gemeinsamkeit, welche zusammenschweißt und einem beibringt auf einer bestimmten Ebene mit jedem klar zu kommen. Das ist in jedem Job sehr wichtig. Obendrein habe ich sehr gute Freunde bei Temmel gefunden und die ganze Firma ist wie eine große Familie. Sehr persönlich und kollegial. Mittlerweile bin ich auch als Teamcoach tätig. Es macht mir Spaß neuen Werbern viel beizubringen und die Entwicklung zu sehen. Viel Geld in kurzer Zeit verdienen und damit auch noch was Gutes tun. Was kann es Besseres geben für einen Studenten? Vielen Dank für alles!
Richard Lange
Ich kenne keinen anderen Ferienjob der so reizt und so viel Spaß mit sich bringt. Absolut empfehlenswert. Und genau das Richtige, um die eigene Kasse zu füllen und gleichzeitig etwas Guteszu tun.
Lukas Thiemann
Ideale Möglichkeit für junge Menschen sich persönlich weiterzuentwickeln. Kein Vergleich mit den gängigen Studentenjobs, an die man sonst so im ersten Moment denkt, da man hier sehr gut über sichhinauswachsen kann, wenn man am Anfang ein bisschen die Zähne zusammenbeißt und sich committed. Man kann sich selber die Zeit so einteilen, wie man möchte und arbeitet gemeinsam mit einem motivierten Team für die gute Sache. Es fällt einem immer leichter auf fremde Menschen zuzugehen. Gerade nach den Werbeeinsätzen erwische ich mich andauernd in Situationen wie ich mitirgendwelchen Menschen rede, welche ich vor ein paar Minuten noch gar nicht kannte. Diese Tätigkeit, die man hier lernt, hilft einem definitiv später in vielen Lebensbereichen...
Michelle Schwarz
Temmel kam für Luca und mich wie gerufen, ein großes Glück für uns. Nach Lucas schweren Unfall und hohen Schulden, konnten wir unseren Traum ein Jahr auf Reisen zu gehen nicht so einfach loslassen .. Durch euch haben wir es geschafft unseren Traum zu erfüllen und zusätzlich haben wir neue Freunde gewonnen und fürs Leben dazu gelernt. Seit 5 Jahren können wir uns mittlerweile nichtmehr vorstellen was wir ohne Temmel gemacht hätten und kommen immer gerne wieder. Es fühlt sich nicht wie arbeiten an - man lernt Selbstbewusstsein und tut in der Zeit immer am meisten für sich selbst! Ich kann jedem Studierenden nur empfehlen in die Temmel-Familie zu kommen, denn es ist viel, viel mehr als nur ein Ferienjob! Spaß und neue Freunde sind garantiert und als Bonus wächst man in seiner Persönlichkeit und verdient verdammt gutes Geld.
Felix Pabst
Ich arbeite nun im 2. Jahr bei Temmel Fundraising und kann mir keinen besseren Job als Student vorstellen. Durch die flexible Arbeitseinteilung habe ich noch genug Zeit zum Lernen und kann außerdem Geld verdienen. Die Teams sind der Hammer, man lernt viele Leute kennen und es macht eigentlich immer Spaß.
Franyo Mo
Ich bin nun bereits 3 Jahre dabei. Angefangen als Fundraiserin und mittlerweile Mitarbeiterin im Recruitment. Was als Ferienjob angefangen hat, ist mittlerweile Teil meines Lebens geworden. Ich hab hier wundervolle Menschen kennengelernt und es kommen tagtäglich mehr dazu, ich habe über mich selbst einiges lernen können, werde geschätzt und fair behandelt und hätte niemals gedacht, dass ich mich so wohl fühlen werde. Bei Temmel Fundraising sind wir eine Familie und stehen füreinander ein und genau deshalb bin ich immer noch gerne dabei! An alle, die einen tollen Job mit tollen Leuten suchen, hier seid ihr genau richtig. Als Fundraiser hast du auch mal einen harten Job und du musst immer wieder volle Motivation aufbringen, aber dafür wirst du mit einem mega Team, einer fairen Bezahlung und unvergesslichen Erlebnissen belohnt.
Paul Andel
Mehr noch als das gute Geld, das man in kurzer Zeit verdienen kann, hat mich dieser Job persönlich weitergebracht. Man spricht mit schier unendlich vielen, verschiedenen Leuten und macht dadurch kommunikativ einen riesen Schritt nach vorne. Damit einher geht eine deutlich verbesserte Menschenkenntnis. Ebenso tritt man mit der Zeit deutlich selbstbewusster auf und lässt sich nicht so schnell unterkriegen. Die Tätigkeit ist sehr hart und fordernd, aber wenn man sich in den ersten paar Wochen mit vollem Einsatz durchbeißt, lohnt sich die Arbeit bei Temmel Fundraising auf allen Ebenen!
Ruvn Fleiner
Für gute Zwecke hart arbeiten. Ausnahmsweise wird man aber gut dafür entlohnt. Bester Job für mich.Achso, obendrauf sind die Kollegen und das Teamleben Hammer!
Dominik Kocur
Bin seit letzten Sommer bei Temmel. Macht einfach richtig Spaß, der Teamgeist ist klasse! Bezahlung ist super und gerade als Student kann man sich seine Zeiten flexibel einteilen. Kanns nur jedem empfehlen.
Dennis Hauser
2017 war ich auf der Suche nach einem Job mit fairer Bezahlung, abwechslungsreichen Aufgaben, Aufstiegsmöglichkeiten und nach einem Wohlfühl-Arbeitsklima. Was ich aber bei Temmel Fundraising GmbH gefunden habe ist weitaus mehr als nur ein Job: eine „Charakterschule“, für die man auch nochgut bezahlt wird. Als ehemaliger ausgebildeter „Nerd“ (Mediengestalter) habe ich dank TF privat als auch beruflich meine Komfortzone verlassen und konnte mich persönlich stetig weiterentwickeln.Im Vergleich zu früher bin ich deutlich flexibler, spontaner, geselliger und offener (typisch Nerd) geworden, hab' gelernt Entscheidungen zu treffen und auch auf mehreren Ebenen Verantwortung zu übernehmen.Durch das entgegengebrachte Vertrauen habe ich nun deutlich mehr Verantwortung als auch mehr Aufgabenfelder wie vor 2 Jahren und es macht Spaß hier zu arbeiten.Aus Kollegen wurden gute Freunde und das Büro mittlerweile zu einem zweiten Zuhause (nicht nur wegen dem coolen Tischkicker).
Richard
Ich bin seit ein paar Wochen bei Temmel. Macht einfach richtig viel Laune! Grade der Teamgeist ist erst Sahne! Zusammenwohnen, um die Häuser ziehen und am Wochenende mal zsm ein Bierchen trinken stärkt den Zusammenhalt unglaublich...wirklich top! Alles liebe Menschen! Bezahlung ist auch super und gerade als Student ist die flexible Zeiteinteilung perfekt. Kann es auch nur jedem empfehlen!
paeddi312
Bin durch einen Freund auf den Job gestoßen, die Bezahlung ist natürlich super, aber der eigentliche größte Vorteil ist die Möglichkeit zur Persönlichkeitsentwicklung. Hat mir für mein Leben viel gebracht.
Temmel Fundraising auf Facebook: 4.7/5 Sterne
Rebecca Six
Eine Erfahrung, die man schwer beschreiben kann, wenn man nicht selbst dabei war. Ich hatte hier meine emotionalen Höhen und Tiefen, aber möchte nicht eine Sekunde der Zeit hier missen. Ich habe so viel von jedem einzelnen, den ich kennengelernt habe, mitgenommen und sehr viele neue Seiten an mir entdeckt.Danke an Team Nürnberg und Aalen!
Nicole Kadlec
Selbstmotivation & Ehrgeiz sind ein Muss! Im Gegenzug bekommt man unbezahlbare Freundschaften, ein Feingefühl was Menschenkenntnis betrifft und bei guter Leistung auch eine sehr gute Bezahlung! Für jeden, der über sich selbst hinauswachsen möchte der perfekte Studentenjob!
Audrey Kaiser
Der absolute Hammer! Mit so vielen unterschiedlichen Menschen zu arbeiten und daraus Freundschaften zu entwickeln ist wirklich eine riesige Bereicherung. Es war mein erstes aber nicht letztes Jahr bei Temmel.
Mergime Hel
Für mich war es eine super Erfahrung, man lernt so viele verschiedene Menschentypen kennen, nicht nur innerhalb des Teams, sondern auch während des Werbens. Der Job ist durchaus anstrengend. Mit guter Leistung und Durchhaltevermögen bekommt man aber einfach so viel zurück. Für mich ein mega Nebenjob mit tollem Verdienst und die Erfahrung, die man dabei sammelt kann euch keiner geben!
Nadja Martin
Für mich der perfekte Ferienjob! Ich habe nicht nur gut verdient, sondern auch tolle Menschen kennengelernt, viele Erfahrungen sammeln können, hatte viel Spaß und eine unvergessliche Zeit. Der Job kann zwar anfangs ziemlich anstrengend sein und man braucht viel Durchhaltevermögen, aber durch die Unterstützung, sowohl vom eigenen Team als auch vom Büro, werden einem auch die schwierigeren Tage erleichtert. Wenn man dann einmal drin ist und gute Leistungen bringt, verdient man nicht nur gutes Geld, sondern hat auch mega viel Spaß und bekommt so viel zurück.Ich freue mich schon auf meinen nächsten Einsatz!
Raphael Filipiak
Ein Job, bei dem kein Tag gleich ist, Teamwork und auch persönliche Kompetenzen gestärkt, und manchmal auch deine Nerven (sehr) getestet werden;) Du leistest extrem wichtige Arbeit für NGO's, die tagtäglich durch uns ihre Arbeit fortführen können und lernst dabei die verrücktesten Leute kennen. Wir machen Mitgliederwerbung und sind stolz drauf!
Jonas Sauer
Der beste und einer der lukrativsten Ferienjobs den man sich für Studenten vorstellenkann! Wer fürs Nichtstun bezahlt werden will ist hier falsch, aber wer Lust darauf hat einzigartige Erfahrungen im Team zu sammeln und gerne an seinen Aufgaben wächst, der wird bei Temmel sicher glücklich werden.
Anton Mittring
Durch die Arbeit als Fundraiser bei Temmel erlebt man so viele abwechslungsreiche Dinge auf einmal, die man bei keinem anderen Studentenjob zu bieten bekommt. Ehrgeiz und Selbstmotivation führen zu 100% zum Erfolg.
Mathias Wittig
Der mit Abstand schönste Job, den ich hatte. Am Anfang ist es teilweise schwer und kostet Überwindung, aber das wird dann nach ein paar Tagen/Wochen damit belohnt, dass man sich auf jede neue Türe freut (resp. die Menschen dahinter), weil fast jedes Mal etwas Neues passiert. In jedem neuen Team trifft man auf nice Menschen, mit denen man sich nach nur ein paar Stunden so gut versteht, als würde man sich schonlange kennen und hat dann für ein paar Wochen ne geile Zeit zusammen, dass der, bei guter Arbeit, sehr hohe Verdienst zum Teil nur noch n leckeres Schmankerl obendrauf wird.
Hendrik Stenzolo
Für jeden, der sich persönlich weiter entwickeln will und sich gerne Herausforderungen stellt, der richtige Job!
Chris Lentze
Für diesen Job braucht man Ausdauer, viel Kraft und Motivation. Bringt man die mit, bekommt man aber auch viel zurück: Erfahrung fürs Leben, Geld, Freunde aber vor allem auch eine coole Zeit.Edit (2018):So, hab jetzt mittlerweile mein drittes Jahr voll, in dem ich mit Temmel Fundraising zusammen arbeite. Ich hab als Schüler begonnen und bin mittlerweile Student.Nebenbei, also wenn ich Semesterferien habe und auch so manchmal, ziehe ich los, um mir etwas Geld für Reisen, Alltag etc. zu verdienen. Man kann seine Zeiten (relativ) spontan über's ganze Jahr verteilen, was bedeutet, dass man nicht z.B. 5 maldie Woche sondern 1-5 mal im Jahr für ein paar Wochen Arbeiten geht.Dadurch, dass man für eine Weile ziemlich viel Zeit mit seinem Team verbringt, lernt man auch ne Menge Leute kennen. Es gibt überall coole Leute und ... weniger coole Leute. Da ist Temmel nicht anders. Als „alter Hase“ freue ich mich aber jedes Mal wieder, wenn mich alte Freunde und neue nette Menschen im neuen Team begrüßen.

Bewirb und informiere Dich unverbindlich!

Was wir von Dir erwarten
  • mindestens 18 Jahre alt
  • min. 4 Wochen Zeit am Stück
  • Du bist ein neugieriger und mutiger Mensch
  • Du liebst Teamwork mit Gleichaltrigen
  • Du bist Realist*in und frustrationstolerant
  • Geld verdienen ist Dir genauso wichtig,
    wie der Sinn Deiner Tätigkeit
Diese E-Mail-Adresse scheint nicht korrekt zu sein.
Die meisten unserer Dialoger sind zwischen 18 und 25 Jahre alt. Hast du dich eventuell vertippt?
Diese Mobilnummer scheint nicht korrekt zu sein.
Telefonisch bin ich am besten erreichbar um:
Temmel Fundraising auf Google: 4.9/5 Sterne
Nadja Ma
Ich habe dieses Jahr bei der Temmel Fundraising GmbH angefangen und nun meine ersten 5 Wochengeschafft. Der Anfang war ehrlich gesagt etwas hart für mich. Aber durch die tollen Kollegen, die ich kennenlernen durfte, wurde mir einiges erleichtert und ich hatte echt Spaß an der Arbeit. Man lernt mit verschiedensten Situationen und Menschen umzugehen, was einem für die eigene persönliche Entwicklung viel bringt. Ich kann mir keinen anderen Ferienjob mehr vorstellen, da es für mich nicht nur Arbeit war, sondern eine tolle Zeit, die ich mit einem tollen Team verbringen konnte und nebenbei noch gut verdient habe. Bei keinem anderem Job kann man gleichzeitig so viel Erfahrungen sammeln,Spaß haben und gutes Geld verdienen. Ich vermisse die Zeit jetzt schon und freue mich auf meinen nächsten Einsatz.
Katy S.
Es gibt für mich seit 4 Jahren keinen besseren Ferienjob als Student. Ich habe unglaublich viele Erfahrungen gesammelt, die mir auch im Alltag oder in der Uni bereits geholfen haben. Das coolste andem Job finde ich ist die Freiheit arbeiten zu gehen wann ich will und dass die „Arbeitskollegen“ eher Freunde sind.
Mathias Wittig
Hab damals die Anzeige im Internet gelesen, mich gleich beworben und hatte ein paar Tage später mein Vorstellungsgespräch per Skype. Zum Job selbst: Hart aber fair. Der Job ist bestimmt der härteste, den ich bisher so hatte, allerdings wird er nicht nur gut bezahlt, sondern man lernt einiges fürs Leben und über sich selbst. Wer seine Persönlichkeit weiterentwickeln will ist wahrscheinlich nirgends besser aufgehoben. Man sollte allerdings ein bisschen Zeit am Stück mitbringen (5 Wochen oder mehr). Am Ende des Tages mit ner außergewöhnlichen Arbeit was Gutes für die Gesellschaft getan zu haben ist ne tolle Sache, die es fürmich wert war, auch ein bisschen Anstrengung zu investieren.
Lisa Coiffard
Meine Erfahrung bei der Temmel Fundraising GmbH hat mir sehr viele Fähigkeiten vermittelt, die michim Berufsleben und generell weitergebracht haben. Vor allem soziale Kompetenzen und Durchsetzungsvermögen sind Eigenschaften, die man hier weiterbilden kann. In diesem Job kann man seine Selbstentwicklung aktiv angehen, sich selbst fördern und mit dem Team wachsen... Das Beste am ganzen ist der Team-Spirit... als Student die beste Erfahrung die man machen kann!
Jonas Cappenberg
Hab vor zwei Jahren bei der Temmel Fundraising GmbH angefangen. Jetzt wieder im Team unterwegsmerke ich, wie sehr ich die Arbeit vermisst habe!Die Stimmung im Team ist wie immer Bombe und den ganzen Tag mit Menschen im Dialog zu sein, macht einfach Spaß.
Thomas Schenk
Ich arbeite seit 6 Jahren mit der Temmel-Fundraising GmbH zusammen. Ich habe 2013 als Student einen Ferienjob für die Semesterferien gesucht. Bekommen habe ich durch die leistungsbezogene Vergütung weitaus mehr Geld als ich mir erträumt habe. Ich durfte 2014 das erste Mal ein Team von 8 Studenten leiten und konnte so die ersten Erfahrungen als Führungskraft sammeln. Weiterhin konnte ich mich in den letzten Jahren durch die Arbeit persönlich weiterentwickeln und habe gelernt auf Menschen zuzugehen. Rückwirkend betrachtet war das eine der besten Entscheidung die ich bisher getroffene habe. Danke TF.
Felix Kalbe
Super Job. Coole Leute. Macht extrem Spaß. Nur das Essen, das ich selbst gekocht hab, war schlecht.
Hannah Storz
Der Job war einer meiner besten Entscheidungen. Ich bin froh, dass ich es durchgezogen habe. Mittlerweile bin ich bei Temmel Fundraising im dritten Jahr und hab extrem viel dazu gelernt. Über Hilfsorganisationen, der Umgang mit unterschiedlichen Charakteren, mich selbst und den Job als Werber. Durch das Leben im Team, mit dem man 24/7 verbringt, trifft man auf sehr unterschiedliche Menschen,mit welchen man privat eventuell nicht direkt in Kontakt treten würde. Durch den Job habe ich eine ganz andere Einstellung gegenüber allen Menschen und betrachte sie mit einem anderen Auge. Selbst wenn man mit dem ein oder anderen nicht auf einer Wellenlänge ist gibt es trotzdem noch den Job als Gemeinsamkeit, welche zusammenschweißt und einem beibringt auf einer bestimmten Ebene mit jedem klar zu kommen. Das ist in jedem Job sehr wichtig. Obendrein habe ich sehr gute Freunde bei Temmel gefunden und die ganze Firma ist wie eine große Familie. Sehr persönlich und kollegial. Mittlerweile bin ich auch als Teamcoach tätig. Es macht mir Spaß neuen Werbern viel beizubringen und die Entwicklung zu sehen. Viel Geld in kurzer Zeit verdienen und damit auch noch was Gutes tun. Was kann es Besseres geben für einen Studenten? Vielen Dank für alles!
Richard Lange
Ich kenne keinen anderen Ferienjob der so reizt und so viel Spaß mit sich bringt. Absolut empfehlenswert. Und genau das Richtige, um die eigene Kasse zu füllen und gleichzeitig etwas Guteszu tun.
Lukas Thiemann
Ideale Möglichkeit für junge Menschen sich persönlich weiterzuentwickeln. Kein Vergleich mit den gängigen Studentenjobs, an die man sonst so im ersten Moment denkt, da man hier sehr gut über sichhinauswachsen kann, wenn man am Anfang ein bisschen die Zähne zusammenbeißt und sich committed. Man kann sich selber die Zeit so einteilen, wie man möchte und arbeitet gemeinsam mit einem motivierten Team für die gute Sache. Es fällt einem immer leichter auf fremde Menschen zuzugehen. Gerade nach den Werbeeinsätzen erwische ich mich andauernd in Situationen wie ich mitirgendwelchen Menschen rede, welche ich vor ein paar Minuten noch gar nicht kannte. Diese Tätigkeit, die man hier lernt, hilft einem definitiv später in vielen Lebensbereichen...
Michelle Schwarz
Temmel kam für Luca und mich wie gerufen, ein großes Glück für uns. Nach Lucas schweren Unfall und hohen Schulden, konnten wir unseren Traum ein Jahr auf Reisen zu gehen nicht so einfach loslassen .. Durch euch haben wir es geschafft unseren Traum zu erfüllen und zusätzlich haben wir neue Freunde gewonnen und fürs Leben dazu gelernt. Seit 5 Jahren können wir uns mittlerweile nichtmehr vorstellen was wir ohne Temmel gemacht hätten und kommen immer gerne wieder. Es fühlt sich nicht wie arbeiten an - man lernt Selbstbewusstsein und tut in der Zeit immer am meisten für sich selbst! Ich kann jedem Studierenden nur empfehlen in die Temmel-Familie zu kommen, denn es ist viel, viel mehr als nur ein Ferienjob! Spaß und neue Freunde sind garantiert und als Bonus wächst man in seiner Persönlichkeit und verdient verdammt gutes Geld.
Felix Pabst
Ich arbeite nun im 2. Jahr bei Temmel Fundraising und kann mir keinen besseren Job als Student vorstellen. Durch die flexible Arbeitseinteilung habe ich noch genug Zeit zum Lernen und kann außerdem Geld verdienen. Die Teams sind der Hammer, man lernt viele Leute kennen und es macht eigentlich immer Spaß.
Franyo Mo
Ich bin nun bereits 3 Jahre dabei. Angefangen als Fundraiserin und mittlerweile Mitarbeiterin im Recruitment. Was als Ferienjob angefangen hat, ist mittlerweile Teil meines Lebens geworden. Ich hab hier wundervolle Menschen kennengelernt und es kommen tagtäglich mehr dazu, ich habe über mich selbst einiges lernen können, werde geschätzt und fair behandelt und hätte niemals gedacht, dass ich mich so wohl fühlen werde. Bei Temmel Fundraising sind wir eine Familie und stehen füreinander ein und genau deshalb bin ich immer noch gerne dabei! An alle, die einen tollen Job mit tollen Leuten suchen, hier seid ihr genau richtig. Als Fundraiser hast du auch mal einen harten Job und du musst immer wieder volle Motivation aufbringen, aber dafür wirst du mit einem mega Team, einer fairen Bezahlung und unvergesslichen Erlebnissen belohnt.
Paul Andel
Mehr noch als das gute Geld, das man in kurzer Zeit verdienen kann, hat mich dieser Job persönlich weitergebracht. Man spricht mit schier unendlich vielen, verschiedenen Leuten und macht dadurch kommunikativ einen riesen Schritt nach vorne. Damit einher geht eine deutlich verbesserte Menschenkenntnis. Ebenso tritt man mit der Zeit deutlich selbstbewusster auf und lässt sich nicht so schnell unterkriegen. Die Tätigkeit ist sehr hart und fordernd, aber wenn man sich in den ersten paar Wochen mit vollem Einsatz durchbeißt, lohnt sich die Arbeit bei Temmel Fundraising auf allen Ebenen!
Ruvn Fleiner
Für gute Zwecke hart arbeiten. Ausnahmsweise wird man aber gut dafür entlohnt. Bester Job für mich.Achso, obendrauf sind die Kollegen und das Teamleben Hammer!
Dominik Kocur
Bin seit letzten Sommer bei Temmel. Macht einfach richtig Spaß, der Teamgeist ist klasse! Bezahlung ist super und gerade als Student kann man sich seine Zeiten flexibel einteilen. Kanns nur jedem empfehlen.
Dennis Hauser
2017 war ich auf der Suche nach einem Job mit fairer Bezahlung, abwechslungsreichen Aufgaben, Aufstiegsmöglichkeiten und nach einem Wohlfühl-Arbeitsklima. Was ich aber bei Temmel Fundraising GmbH gefunden habe ist weitaus mehr als nur ein Job: eine „Charakterschule“, für die man auch nochgut bezahlt wird. Als ehemaliger ausgebildeter „Nerd“ (Mediengestalter) habe ich dank TF privat als auch beruflich meine Komfortzone verlassen und konnte mich persönlich stetig weiterentwickeln.Im Vergleich zu früher bin ich deutlich flexibler, spontaner, geselliger und offener (typisch Nerd) geworden, hab' gelernt Entscheidungen zu treffen und auch auf mehreren Ebenen Verantwortung zu übernehmen.Durch das entgegengebrachte Vertrauen habe ich nun deutlich mehr Verantwortung als auch mehr Aufgabenfelder wie vor 2 Jahren und es macht Spaß hier zu arbeiten.Aus Kollegen wurden gute Freunde und das Büro mittlerweile zu einem zweiten Zuhause (nicht nur wegen dem coolen Tischkicker).
Richard
Ich bin seit ein paar Wochen bei Temmel. Macht einfach richtig viel Laune! Grade der Teamgeist ist erst Sahne! Zusammenwohnen, um die Häuser ziehen und am Wochenende mal zsm ein Bierchen trinken stärkt den Zusammenhalt unglaublich...wirklich top! Alles liebe Menschen! Bezahlung ist auch super und gerade als Student ist die flexible Zeiteinteilung perfekt. Kann es auch nur jedem empfehlen!
paeddi312
Bin durch einen Freund auf den Job gestoßen, die Bezahlung ist natürlich super, aber der eigentliche größte Vorteil ist die Möglichkeit zur Persönlichkeitsentwicklung. Hat mir für mein Leben viel gebracht.
Temmel Fundraising auf Facebook: 4.7/5 Sterne
Rebecca Six
Eine Erfahrung, die man schwer beschreiben kann, wenn man nicht selbst dabei war. Ich hatte hier meine emotionalen Höhen und Tiefen, aber möchte nicht eine Sekunde der Zeit hier missen. Ich habe so viel von jedem einzelnen, den ich kennengelernt habe, mitgenommen und sehr viele neue Seiten an mir entdeckt.Danke an Team Nürnberg und Aalen!
Nicole Kadlec
Selbstmotivation & Ehrgeiz sind ein Muss! Im Gegenzug bekommt man unbezahlbare Freundschaften, ein Feingefühl was Menschenkenntnis betrifft und bei guter Leistung auch eine sehr gute Bezahlung! Für jeden, der über sich selbst hinauswachsen möchte der perfekte Studentenjob!
Audrey Kaiser
Der absolute Hammer! Mit so vielen unterschiedlichen Menschen zu arbeiten und daraus Freundschaften zu entwickeln ist wirklich eine riesige Bereicherung. Es war mein erstes aber nicht letztes Jahr bei Temmel.
Mergime Hel
Für mich war es eine super Erfahrung, man lernt so viele verschiedene Menschentypen kennen, nicht nur innerhalb des Teams, sondern auch während des Werbens. Der Job ist durchaus anstrengend. Mit guter Leistung und Durchhaltevermögen bekommt man aber einfach so viel zurück. Für mich ein mega Nebenjob mit tollem Verdienst und die Erfahrung, die man dabei sammelt kann euch keiner geben!
Nadja Martin
Für mich der perfekte Ferienjob! Ich habe nicht nur gut verdient, sondern auch tolle Menschen kennengelernt, viele Erfahrungen sammeln können, hatte viel Spaß und eine unvergessliche Zeit. Der Job kann zwar anfangs ziemlich anstrengend sein und man braucht viel Durchhaltevermögen, aber durch die Unterstützung, sowohl vom eigenen Team als auch vom Büro, werden einem auch die schwierigeren Tage erleichtert. Wenn man dann einmal drin ist und gute Leistungen bringt, verdient man nicht nur gutes Geld, sondern hat auch mega viel Spaß und bekommt so viel zurück.Ich freue mich schon auf meinen nächsten Einsatz!
Raphael Filipiak
Ein Job, bei dem kein Tag gleich ist, Teamwork und auch persönliche Kompetenzen gestärkt, und manchmal auch deine Nerven (sehr) getestet werden;) Du leistest extrem wichtige Arbeit für NGO's, die tagtäglich durch uns ihre Arbeit fortführen können und lernst dabei die verrücktesten Leute kennen. Wir machen Mitgliederwerbung und sind stolz drauf!
Jonas Sauer
Der beste und einer der lukrativsten Ferienjobs den man sich für Studenten vorstellenkann! Wer fürs Nichtstun bezahlt werden will ist hier falsch, aber wer Lust darauf hat einzigartige Erfahrungen im Team zu sammeln und gerne an seinen Aufgaben wächst, der wird bei Temmel sicher glücklich werden.
Anton Mittring
Durch die Arbeit als Fundraiser bei Temmel erlebt man so viele abwechslungsreiche Dinge auf einmal, die man bei keinem anderen Studentenjob zu bieten bekommt. Ehrgeiz und Selbstmotivation führen zu 100% zum Erfolg.
Mathias Wittig
Der mit Abstand schönste Job, den ich hatte. Am Anfang ist es teilweise schwer und kostet Überwindung, aber das wird dann nach ein paar Tagen/Wochen damit belohnt, dass man sich auf jede neue Türe freut (resp. die Menschen dahinter), weil fast jedes Mal etwas Neues passiert. In jedem neuen Team trifft man auf nice Menschen, mit denen man sich nach nur ein paar Stunden so gut versteht, als würde man sich schonlange kennen und hat dann für ein paar Wochen ne geile Zeit zusammen, dass der, bei guter Arbeit, sehr hohe Verdienst zum Teil nur noch n leckeres Schmankerl obendrauf wird.
Hendrik Stenzolo
Für jeden, der sich persönlich weiter entwickeln will und sich gerne Herausforderungen stellt, der richtige Job!
Chris Lentze
Für diesen Job braucht man Ausdauer, viel Kraft und Motivation. Bringt man die mit, bekommt man aber auch viel zurück: Erfahrung fürs Leben, Geld, Freunde aber vor allem auch eine coole Zeit.Edit (2018):So, hab jetzt mittlerweile mein drittes Jahr voll, in dem ich mit Temmel Fundraising zusammen arbeite. Ich hab als Schüler begonnen und bin mittlerweile Student.Nebenbei, also wenn ich Semesterferien habe und auch so manchmal, ziehe ich los, um mir etwas Geld für Reisen, Alltag etc. zu verdienen. Man kann seine Zeiten (relativ) spontan über's ganze Jahr verteilen, was bedeutet, dass man nicht z.B. 5 maldie Woche sondern 1-5 mal im Jahr für ein paar Wochen Arbeiten geht.Dadurch, dass man für eine Weile ziemlich viel Zeit mit seinem Team verbringt, lernt man auch ne Menge Leute kennen. Es gibt überall coole Leute und ... weniger coole Leute. Da ist Temmel nicht anders. Als „alter Hase“ freue ich mich aber jedes Mal wieder, wenn mich alte Freunde und neue nette Menschen im neuen Team begrüßen.
Dein Motivationstext muss zwischen 150 und 1000 Zeichen lang sein.
Unser Team gibt Dir unser 48-Stunden Kontaktversprechen: Wir rufen Dich so schnell es uns möglich ist zurück!
Unser Team gibt Dir unser
48h-Kontaktversprechen
Wir rufen Dich so schnell es möglich ist zurück.